Sternenhimmel im Wintergarten

Privater Wintergarten mit LED Sternenhimmel

Realisiert Sommer 2015

Projekt: Ca. 20 m² Sternenhimmel in der Decke eines Wintergartens, umgesetzt mit PixBOARD Foam Stromleiterplatten und ca. 200 kaltweißen PixLEDs.

Auftraggeber: privat

Installateur: privat

Eine geniale Verwendung des PIXLUM LED-Sternenhimmels ist die Montage in einem privaten Wintergarten. So leuchten zu jeder Tages- und Nachzeit die Sterne über den Bewohnern.

PIXLUM Sternenhimmel in einem privaten Wintergarten

Verwendet wurden bei diesem Projekt PixBOARD Foam Stromleiterplatten. Diese sind sehr leicht und lassen sich sehr gut mit einem Cuttermesser in die benötigten Größen schneiden. Außerdem sind sie durch ihr geringes Gewicht prädestiniert für eine komplizierte Über-Kopf-Montage. Die Stromleiterplatten wurden nach der Montage mit einer kompressorbetriebenen Spritzanlage mit weißem Floxxan Baumwollputz beschichtet. Der Baumwollputz kann ohne weitere Vorbehandlung sofort auf die Oberfläche der Platten aufgebracht werden. Lediglich die Stoßkanten der Platten müssen vorher sauber verfugt werden. In der relativ groben Baumwollputzbeschichtung fallen die PixLEDs kaum auf, wenn sie nicht eingeschaltet sind.

PIXLUM Sternenhimmel an der Decke eines Wintergartens

Da die PixLEDs nicht genug Licht produzieren, um den gesamten Raum auszuleuchten, wurden auf beiden Seiten des Sternenhimmels 6 Downlights installiert. Dafür wurden keine LED-Leuchten von PIXLUM oder LumiCOIN verwendet, sondern handelsübliche Leuchten. Unter den PixBOARDs befindet sich eine typische Unterkonstruktion aus einfachen Holzlatten. Mit einem Kreisbohrer wurden in die PixBOARD Stromleiterplatten Löcher gebohrt. Die Innenränder wurden mit Elektroklebeband isoliert, so daß beim Kontakt der metallischen Gehäuse der Downlights kein Kurzschluss entsteht. Dann wurden die Downlights in die Löcher eingesteckt. Über einen zweiten Stromkreislauf kann so zusätzliches Licht erzeugt werden, wenn es benötigt wird. Natürlich muss dieser zweite Stromkreislauf vor der Montage der Platten verkabelt werden.